Donnerstag, 11. Februar 2016

Zweiter Streich der BloomyOne

Sodele,
Einige von euch haben schon mehr oder weniger ;-) sehnsüchtig auf meine Jungsvariante der Bloomy|One von nanoda gewartet, deswegen will ich sie euch auch nicht länger vorenthalten :-)

Aber zuvor nochmal kurz zusammengefasst, was die BloomyOne kann:
- sie kann aus allen Materialien genäht werden
- sie kann gefüttert werden, sieht aber auch ungefüttert gut aus
- sie kommt in Doppelgrößen daher (wenn jemand grad in ne neue Größe reinwächst, muss man als Krempeln denken)
- sie hat verschiedene Taschenoptionen und kann mit aufgesetzten Popo- und Seitentaschen bestückt werden
- die Aufteilung von Taschen, Passe und Bund bietet wunderbare Möglichkeit für Spielereien mit verschiedenen Stoffen


Nun zu Davids Hose:
Davids Hose ist in 98/104 genäht, er selbst ist nen knappen Meter groß und mit ca 14 kg sehr schmal.
Da die Hose noch relativ zu Beginn des Probenähens entstand, gab es die Extrataschen nicht nicht im EBook. Die gab es erst nach meiner Version ;-) wenn ihr wisst, was ich meine ^^
Die Taschen im Ebook sehen auch ein wenig anders aus, aber ich hab noch kein Beispiel davon genäht, da müsstet ihr bei den anderen Mädels schauen gehen...

 Ich wollte nun also mit meiner Hose zeigen, dass man die Hose sehr gut auch größere Jungs-tauglich machen kann. In der Probenähgruppe kam nämlich zuvor die Frage auf, was macht ne Hose cool?!?
Ich dachte Taschen und Seitentaschen mit Klappen oder auch Neonakzente...

Was meint ihr, was macht ne Hose für größere Jungs cool?!?
Oh, mein Sohn fand die Hose auf Anhieb cool, auch wenn er deinitv eigentlich noch icht zu den größeren Jungs zählt :-)
aber seht selbst, wie er sich gleich hingestellt hat, haha, ich wusste gar nicht, dass er manchmal so ein ambitioniertes kleines Model abgibt ;-D



Ich hab also einen tannengrünen Breitcord (obwohl er kiwigrün heißt) genommen und
dazu den braunen Breitcord.

Einen Farbakzent wollte ich  bei den Gürtelschlaufen und der Gummikordel mit Stopper setzen und auch an den selbstgebastelten Taschen mit Klappen.



Der Farbakzent durch gelbes Garn hat nicht ganz den gewünschten Effekt...



Die Hose lässt sich durch das eingezogene Gummi sehr gut an die Bedürfnisse anpassen.
Und ich hab nicht, wie im EBook bei Breitcord empfohlen, eine Nummer breiter zugeschnitten, sondern die gleiche. Sonst wäre David vermutlich in der Hose versoffen ;-D

By the way- ich hab die Innenhose aus meinen letzten Resten des Bären-Experiments genäht und nun ist alles alles weg! :-)


Und David findet seinen neue Hose ziemlich cool :-) Auch hier einmal zusammen mit Nike's Version der Bloomy|One...


Und was sagt ihr nun zur Jungs-Version?!?

Liebe Grüße,
Uli

------------------
Stoffe: 100% Baumwoll-Breitcord in kiwigrün
 und dunkelbraun von das hüpfende Komma
Innenhose: "bears" von Lillestoff
Schnitt: Bloomy|One von nanoda
Verlinkt zu: kiddikram, made4boys, für Söhne und Kerle



Kommentare:

  1. Die sieht ja saucool und lässig aus! Richtig richtig toll!!!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Diese Version sieht ja auch richtig schick aus! Vom Stil her echt ganz anders als die erste ... die Taschen machen die Hose wirklich gleich viel sportlicher und jungstauglicher! Und ob Tannengrün- oder Kiwigrün ... mir gefällt der Farbton auf jeden Fall sehr gut!

    Liebe Grüße
    Kristina

    AntwortenLöschen
  3. Sehr sehr cool! Bei den Hosen meines Sohnes gehören Taschen definitiv dazu, sonst ist sie nicht cool! Je mehr Taschen eine Hose hat desto besser. Die HOse würde mein Sohn auch sofort anziehen. Die Kombi aus grünem und braunem Cord ist super. Wir haben auch eine einfache Pumphose aus den beiden Farben und lieben sie sehr. LG Ramona

    AntwortenLöschen
  4. Freut mich, dass sie euch auch gefällt :-D

    AntwortenLöschen
  5. Toll! Und wieder so ein schöner Breitcord!
    Deinem Kleinen steht sie wirklich gut und ist echt cool! Eine tolle Jungsversion!
    Liebe Grüße
    Charlie

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Uli
    Deine Jungs Version ist schön, ich meine natürlich cool geworden :-) Ich mag breitcord voll gerne und du hast ihn gut kombiniert.
    Liebe grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  7. Total toll geworden!! Danke dir für deinen tollen Einsatz!! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Nadine :-)
      Freut mich sehr, dass ich mitnähen dürfte, hat riesig Spaß gemacht!
      Liebe Grüße
      Uli

      Löschen
  8. Na, so ist die Hose auf jeden Fall Jungstauglich! Gut dass du nicht größer zugeschnitten hast. So passt es gut und wird auch gegen Ende der Größe noch lässig genug sein.
    Viele Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
  9. Sehr cool.Ganz toll. Das Shirt steht ihm aber auch super.

    AntwortenLöschen

Ich freu mich immer riiiiesig über Kommentare!
Die werden alle gelesen und ich versuche, immer schnell und komplett zu reagieren und Fragen zu beantworten ...manchmal mach ich das aber auch bei euch auf der Seite - ihr näht ja auch tolle Sachen ;-)