Donnerstag, 20. Oktober 2016

Overall für besondere Umstände ;-) RUMS #22

Jaha, ihr habt richtig gelesen, das hier ist ein Overall für Schwangere! :-D
Wie ihr wisst, bin ich (manche würden sagen "mal wieder") schwanger. Und das auch noch eine Weile. Meine bisherige Schwangerschaftskleidung war hauptsächlich auf den Sommer ausgelegt und nun mangelt es mir etwas an alltagstauglicher Kleidung. Ein Glück kann ich nähen, was?!? 
Denn ich glaube, dass ich sowas noch nie niemals zu kaufen gesehen habe...
Ihr?!?
Eigentlich wollte ich mir ja ne tolle Hose nähen, die unterhalb meines Schwangerschaftsbauches sitzt, aber dann kam alles anders...
Die Hose war quasi fertig, aber auf einmal wollte ich nicht mehr, dass die Hose nur unter dem Bauch sitzt...das mag an den Hormonen liegen, die mir mal wieder einen Streich gespielt haben, oder die Tatsache, dass ich zu wenige Oberteile habe/hatte (da kommt bald was...), die meinen nun nicht mehr ganz so kleinen Bauch, zur genüge bedeckten! Oder einfach an der Tatsache, dass es irgendwann Winter wird und ich auf keinen Fall bauchfrei herumlaufen möchte - das wär ja noch schöner :-P
Na ja, jedenfalls musste ich mir überlegen, setzt du jetzt ein Bündchen bis Bauchmitte an oder einen Jerseybund, der bis unter die Brust geht...oder gibt es da vielleicht noch eine andere Möglichkeit?!?
Ich hab eine gefunden ;-) Wenn ich schon einen Jerseybund hätte, der bis unter die Brust geht, dann wär es doch auch kein Problem mehr, das ganze bis über die Brust wachsen zu lassen und gleich ein Top draus zu machen - und am besten ein Top, das nicht aus der Hose rutschen kann und gleichzeitig auch noch stillfreundlich ist!!! Hach, die Idee fand ich tatsächlich ziemlich schlau :-)
Dies ist mein erstes "Oberteil", das eine Wickeloptik hat. Für's erste bin ich bereits ganz zufrieden, jedoch klafft mir der Ausschnitt noch ein wenig zu weit auseinander und ich habe festgestellt, dass die Überlappungen j gar nicht bis in die Seitennaht reichen müssten. Das werde ich bei einem weiteren Versuch ändern. Dieses Mal dann vielleicht nur ein Top oder Langarmshirt.

So toll, wie ich meinen Overall finde, so wenig habe ich bedacht, dass ich bei diesen Temperaturen IMMER etwas überziehen muss, sei es Pulli oder meine heißgeliebten Cocoon Cardigans...irgendetwas muss ich von den Armen streifen, um meine Toilettengänge ;-) zur vollsten Zufriedenheit durchführen zu können :-D
Ich bin, ehrlich gesagt, sehr froh, dass bei uns zu Hause die Heizungen in Bad und Toilette an sind hihi
Mein Mann meinte übrigens zu der Rückansicht: "oh oh -lecker :-)!" und das sagt er nun nicht ständig...heißt aber auch, dass ich die Taschen irgendwie ganz gut platziert bekommen hab...jetzt sollte ich nur noch herausfinden, warum diese Taschen und diese -position den Po ganz gut in Szene setzen :-D Komplimente höre ich von meinem Mann schließlich schon ganz gerne ;-P

Ein Schnittmuster kann ich euch leider nicht dazu liefern und selbst hoffe ich sehr, dass ich die Hose und das Oberteil noch einmal gleich gut hinbekomme, da ich (natürlich!) wie üblich kein Schnittmuster erstellt habe...Aber das wird schon :-)
Die Hose ist aus einem kuscheligem Doubleface-Feinstrick in Steppoptik von hilco "Ronda rot. Man findet ihn aber auch einfach als Stepp-Sweat Hilco. Leider weiß ich die Quelle gar nicht mehr...Na ja, für die Tascheneingriffe habe ich die Rückseite bzw. einfach die andere Seite genommen. Das sind rot-weiße Ringel und dazu weiße Bündchen zum Kombinieren an den Tascheneingriffen.

Das weiß hab ich im Oberteil wieder aufgegriffen und bin ganz angetan von der Optik. Ja, aber der Ausschnitt ist wirklich noch etwas zu tief...
Aber was sagt ihr zu meinem Schwangerschaftsoverall?!? Taugt oder nicht? Viel zu umständlich oder cool, da kann kein Lüftchen reinpusten...?

Jetzt verabschiede ich mich erstmal und husch ins Bett, später ist auch noch ein laaaanger Tag :-)
Euch die besten Wünsche,
Uli

-------------------------
Stoff: schwarzer Jersey und 
Stepp-Sweat doubleface rot von hilco z.B hier
Schnitt: Eigenkreation
Verlinkt zu: RUMS und zur Kugelbauch-Linkparty

Kommentare:

  1. Das ist ja mal ein sehr cooles Teil! Und alles einfach mal so ohne Schnittmuster, wow! Also ich find das ne prima Idee. Auf den ersten Blick sieht man auch gar nicht, dass es ein Overall ist. Aber auf der Toilette würd mir wahrscheinlich schon kalt. Das Toilettenproblem ist auch mit ein Grund, warum ich mir bisher npch keinen Overall genäht habe. Aber wenn ihr gut geheizt habt, ist das ja alles kein Problem ;-)

    LG
    Kristina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nur auf der Autobahnraststätte dürft ich nicht müssen- bibber bibber...

      Löschen
  2. Hallo uli
    Ich habe gar nicht erkannt das das ein Overall ist! Und alles ohne Schnittmuster - Wahnsinn!
    Ich selbst bin kein Freund von Overalls an mir, auch wenn ich sie bei anderen immer so schön finde.
    Sei froh das dein Oberteil so tief ist, erleichtert das aussteigen zum toilletengang sehr ;-)
    Liebe grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da magst du recht haben - ich muss ja auch immer noch den Bauch durchkriegen :-D

      Löschen
  3. Hallo Uli, das Teil ist dir super gelungen und sitzt klasse. Vorallem die Hose. Der Gedanke dass es nicht reinzieht ist gut nachvollziebar. Allerdings, wenn ich mir überlege wie häufig ich als Schwangere aufs Klo musste, wäre es für mich nichts gewesen.
    Weißt du was mir gerade einfällt wie man das optimieren könnte? In dem man die Träger öffnet - quasi wie bei einer Latzhose. Da müsste man sich zu mindest nicht nackig machen wenn man einen Pulli /Shirt drüber zhat ;-)
    Liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah ja, das ist vielleicht ne ganz gute Idee! und hätt ja glatt noch mehr Miwachspotential :-)
      Ich mach mir Gedanken dazu...

      Löschen
  4. Du bist echt krass, ich staune immer wieder was du frei Schnauze so alles zauberst und wie gut das dann auch passt!

    Liebe Grüße,

    Tabea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja auch das Tolle am Nähen! Ich muss sowieso immer alles verändern, und es muss ja glücklicherweise nur mir passen :-)
      Bin ganz froh, dass es bisher eigentlich fast immer gepasst hat...

      Löschen
  5. Ohne Schnittmuster! Und WOW!
    :O :O :O :O
    Ich will das jetzt auch :')

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ähm... vor lauter Staunen vergessen - LG, Moni :-)

      Löschen
  6. Wow, sieht klasse an dir aus und ist dir echt gelungen! Liebe Grüße, Jenny

    AntwortenLöschen

Ich freu mich immer riiiiesig über Kommentare!
Die werden alle gelesen und ich versuche, immer schnell und komplett zu reagieren und Fragen zu beantworten ...manchmal mach ich das aber auch bei euch auf der Seite - ihr näht ja auch tolle Sachen ;-)