Freitag, 16. Oktober 2015

was altes, aber genauso wichtig und schön!

Hallo, nach zwei Tagen auferlegter Abstinenz, melde ich mich heute mal mit einem kleinen aber sehr feinen Beitrag.

Ihr habt ja alle schon das Geburtstags-Herzgewand für Ylvi hier gesehen.

Heute möchte ich euch zeigen, was ich damals (vor eineinhalb Jahren) meinem David zu seinem zweiten Geburtstag genäht habe. Zum dritten hat er nichts extra mit Zahl drei bekommen.

Kurz nach seinem Geburtstag im Mai sind damals diese sehr schönen Bilder entstanden.
Die Mütze habe ich nach einer Anleitung aus dem www angefertigt. Sie ist aus Baumwolle mit Fahrzeugen. Wenn jemand gezielt danach sucht, wird er vielleicht fündig. Aber es gibt ja auch viele tolle Mützenanleitungen. Damals dachte ich bestimmt noch nicht daran, irgendwann mal unter die Blogger zu gehen... ;-)



Genäht habe ich ein T-Shirt mit seitlicher Knopfleiste Medell 5 "Loikka" aus der ottobre 4/2010.
Vorne ist -- im Stile eines Fußballtrikots -- eine kleine 2 und hinten eine große 2 appliziert.
Und das ganze in seinen Lieblingsfarben gelb und rot.
Gelb wird wahrscheinlich seine Lieblingsfarbe bleiben, da er eine rot-grün-Sehschwäche hat. Grün und orange sehen für ihn gleich braun aus. (Doof, dass ausgerechnet grün meine Lieblingsfarbe ist...)

Und nun wünsche ich euch einen schönen Start in das Wochenende.



Wenn alles gut läuft (und der Scanner aufgehört hat zu spinnen...), kann ich euch nach dem Wochenende mit einem kleinen Freebook überraschen :-)

Liebe Grüße,
Uli
---------------
Stoff: roter und gelber Jersey, 
Applikation aus seinem Lieblingcord Waldtiere, 
rote Knöpfe aus Omas Sammlung
Schnitt: "Loikka" aus der ottobre 4/2010

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich immer riiiiesig über Kommentare!
Die werden alle gelesen und ich versuche, immer schnell und komplett zu reagieren und Fragen zu beantworten ...manchmal mach ich das aber auch bei euch auf der Seite - ihr näht ja auch tolle Sachen ;-)